779.SIL - Die neue schlanke Inspektionslampe

779.SIL

BESCHREIBUNG


 

Die Sichtbarkeit des Arbeitsbereichs ist ein wesentlicher Sicherheits- und Produktivitätsfaktor. Die Inspektionslampen spielen eine wesentliche Rolle in Automobilwerkstätten und Industrieumgebungen. FACOM, der langjährige führende Hersteller von LED-Inspektionslampen, stellt das Programm 779.SIL vor. 

FACOM bietet den Fachleuten aus Industrie und Kfz-Gewerbe ein robustes und zuverlässiges Produkt an, das durch seine kompakte Bauform eine leichte und platzsparende Lösung darstellt.

Die 779.SILR ist eine kompakte, kabellose und wiederaufladbare Inspektionslampe. Die 779.SILC ist ihr kabelgebundenes Gegenstück. Durch das schmale Design sind die beiden Modelle vielseitig einsetzbar, wirksam und langlebig. 

Das Ausleuchten von dunklen Stellen wird schwierig, wenn die Werkzeuge oder Hände des Bedieners Schatten werfen. Motor- und Maschinenräume werden immer kleiner und unzugänglicher.

Deshalb hat FACOM die „LED SMD“ Technologie für das ultraschmale Design des 779.SIL Programms genutzt.

Jetzt können auch engste innere Bereiche ausgeleuchtet werden, um Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen ohne Schattenwurf verrichten zu können. Durch das extraschlanke Gehäuse der 779.SIL können schwer zugängliche Bereiche wie Motorräume erreicht werden. Die Lampe kann mit dem Haken leicht eingehakt werden. Der Haken ist so entworfen, dass er keine Schläuche und Kabel beschädigt.

ZOOM +
779.SIL 779.SIL 779.SIL
?

Bedienungsanleitungen

779.SIL

Die Anleitung lesen

8Std Autonomie


Stärk12mm 


2 Jahre 
Garantie